Halloween

Halloween ist nicht so sehr mein Fall. Deko zu diesem Thema auch nicht. Umso erstaunlicher, dass ich beim Spazierengehen statt Zaunpfählen nur noch Halloweengesichter gesehen habe. Das nennt man wohl selektive Wahrnehmung.

Also Fotokamera einpacken und raus in die Natur. Vielleicht seht Ihr ja auch plötzlich Dinge mit Zweitsinn.

Advertisements