Schuhschrank im Mexiko-Style mit Kronkorken

Zwei alte, sehr einfache Schränke (Marke Ersteinrichter) standen schon seit Jahren sinnlos im Keller rum. Genauso lang hatte ich schon die Idee mit den Schuhschränken, die ich so ähnlich schon mal vor Jahren in einer Zeitschrift gesehen hatte. Und etwa die gleiche Zeit lang sammelten wir Kronkorken. Als die Sammelbehälter überliefen, war es  höchste Zeit, Schränke und Idee endlich zu vereinen.

Bei der Lagerung im Keller hat der Zahn der Zeit schon ordentlich an den Schränken genagt. Die Oberflächen  waren angegriffen und aufgeraut, so dass ich mir das Abschleifen gespart habe und gleich die Farbe frei Hand aufgezeichnet habe. Eine Vorstellung hatte ich in etwa noch im Kopf und so habe ich mich einfach getraut, florale und grafische Muster zu mixen, wobei ich jedes Musterfeld nach und nach angemalt habe. Die Schranktüren habe ich nicht ausgebaut, ich weiß auch nicht, ob das möglich gewesen wäre. Die Farben benötigten nach ausreichender Trockenzeit teilweise einen mehrfachen Farbauftrag.

Weiterlesen